Logopädie

Mayinger

ÜBER MICH


Carola Mayinger

Staatlich geprüfte Logopädin

 

 

Werdegang

Fachabitur in der Berufsfachschule für Logopädie in Augsburg
2001 Frühförderung „Kinderhilfe“, Treuchtlingen
2002 Frühförderung der Lebenshilfe Donau-Ries
2009 Praxis für Logopädie H. Weiß mit Anschluss an die Geriatrie, Oettingen
2013 Therapiezentrum „Flisar“ Treuchtlingen, Logopädische Praxis M. Schlegel
1.5.2018 Eröffnung Praxis „Logopädie Mayinger“

Mitglied im dbl (Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V.)

 

 

 

Weiter- und Fortbildungen

  • Kenntnisse in „Castillo Morales“  
  • „Frühe Sprachförderung für Kinder mit Migrationshintergrund“
  • „Late Talker“ – Diagnostik und Therapie
  • „Kanülenmanagement“ (NEU 2019)
  • „Dysphagie – Management für die Praxis“
  • Kennenlernen der „Padovan“ Therapiemethode
  • Therapie nach „Zollinger“ – late talker
  • Auditive Verarbeitungsstörung und Leserechtschreibschwäche (2019)
  • Elastisches Tape in der Logopädie (2019)
  • Myofunktionale Therapie – Schluckstörungen bei Kindern/Jugendlichen (2019)
  • Sprachtherapeutische Förderung bei Kindern mit Down-Syndrom (SF-Kids) und anderen komplexen Behinderungen (2020)